Ayurveda Coaching mit Anita Slowig für einen leichteren Körper und einen leichten Geist

Die Flut der Coaching Programme da draußen ist mittlerweile ziemlich unübersichtlich, an allen Ecken wird man fitter, sexier und krasser gemacht. Also eigentlich ganz einfach, oder doch nicht? Ich muss zugeben, ich habe lange überlegt, ob wir auch mit einem eigenen Konzept nach draußen gehe. Aber die Erfahrung der letzten zehn Jahre und vor allem die Verzweiflung und Verwirrung vieler Menschen, die ich immer in meinen Beratungen erlebe, haben mich dazu bewogen, ein eigenes Konzept zu entwickeln. Es gibt zwar immer mehr Ansätze da draußen, aber deshalb leider nicht weniger Beschwerden. Aus meiner Erfahrung sind die drei Hauptursachen für viele körperliche und seelische Beschwerden
1. Zu viel Geschwindigkeit, das Tempo ist einfach zu hoch, der Körper und der Geist kommen nicht mehr hinterher
2. Zu viel Menge, zum einem beim essen, aber auch bei der Informationsflut
3. Eine kaum noch vorhandene Verdauung, körperlich wie seelisch

Ein Begriff im Ayurveda für Krankheit ist Ama, das heißt so viel wie ungekocht oder unverdaut. Genau das löst viele Beschwerden da aus.  Wenn der Körper und die Seele keine Zeit mehr haben  um all die Eindrücke zu verdauen, bleibt unverdautes zurück und Krankheiten können enstehen. Deshalb ist der zentrale Ausgangspunkt für unser Programm, dein inneres Feuer wieder ordentlich zum strahlen zu bringen!

Das Programm läuft über zwölf Wochen und ist so aufgebaut:
Basis ist ein Ayurveda Einsteiger Kurs in dem du alle grundsätzlichen Prinzipien des Ayurveda kennenlernst
Wöchentliches Coaching,
Wöchentlich neue Rezepte auf deine Bedürfnisse abgestimmt
Tägliche Motivationshilfen
Unterstützung durch unsere Community in Facebook und bei gemeinsamen Events zum Austausch und gegenseitiger Motivation
Ein Ayurveda Gewürze Set, damit du gleich loslegen kannst

Wenn du mehr erfahren willst, freuen wir uns auf eine Mail von Dir!

Written By
More from VM

Ayurveda und Yoga mit Volker im Wellnesshotel Rosengarten

Ayurveda + Yoga mit Volker Mehl im Wellnesshotel Rosengarten Essen soll glücklich...
Read More

15 Comments

  • Hallo Volker,
    dein Konzept klingt absolut super und würde meine ayurveda ausbildung, die ich in den nächsten 1-2 Jahren beginnen möchte, super ergänzen. Ich würde mich über weitere Informationen freuen!
    Viele Grüße
    Tanja Dams

      • Hallo Volker, ich würde mich sehr über Infos zu Deiner Kochausbildung und Deinem Konzept erfahren. Mir würde ein”neues Leben” sehr gut tun, den Blickwinkel verändern. Bluthochdruck und einige Kilos abnehmen. Ich freue mich von Die zu hören. Viele Grüße Claudia

  • Hallo, ich beschäftige mich seit langer Zeit mit Ayuverda, habe auch dein Buch zu hause, wohne aber in München.Möchte noch viel mehr darüber wissen.
    Eine Frage, was bewirkt das lange Reiskochen für Congee,was passiert bei diesem Vorgang mit dem Reis?
    Vielen Dank
    Heidi.😊

  • Lieber Volker, dass wäre für mich richtig und gut, Gegen den Bluthochdruck und 20 kg will ich abnehmen und dabei QiGong machen ab August in Mettmann! Dr.Bollmann ..schau mal rein ..ich suchte es ..nicht Yoga ..und bei über 200 Blutdruck. .eine gute Lösung und.nach Anruf stellte sich raus. .Gaby Bollmann ist eine Klassenkameradin von mir…..so nehme ich mein Leben neu in die Hand..
    Wie geht es dann weiter? GRUSS Ulrike

  • Auch ich würde sehr gerne mehr über dein Konzept erfahren. Habe eine Panchakamakur im Februar gemacht, aber danach nicht konsequent nach ayurvedischem Prinzip weiter gelebt. Wohne in der Nähe von Wuppertal und könnte mir vorstellen, dass du für mich im Hinblick auf ein gesünderes Leben eine wertvolle Hilfe sein könntest. Daher bitte ich um eine Email. DANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.