Feigen mit karamellisiertem Fenchel & Cashewkernen

Nadja Scholz aus unserer Hamburger Ausbildungsgruppe hatte am Wochenende die tolle Idee für diesen süßen, ayurvedischen Starter

AutorAstrid SchoepplenbergKategorieSchwierigkeit Anfänger

Portionen1 Serving
Vorbereitungszeit5 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit15 Minuten

 Feigen
 2 TL Fenchelsamen
 2 EL Cashewkerne zerkleinert
 2 EL Ahornsirup oder Jaggery

2

Feigen abtupfen mit einem feuchtem Küchenpapier.
Feigen vierteln und auf einen Teller legen.

3

Cashewkerne zerkleinern und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Fenchelsamen dazugeben.
Kurz anziehen lassen bis es duftet.

4

Cashewkernen und Fenchelsamen mit Ahornsirup oder Jaggery übergießen, verrühren und vom Herd nehmen.
Durchmengen und vom Herd nehmen.

5

Cashewkerne-Fenschelmischung über die gevierteilten Feigen verteilen.
Hervorragend als ayurvedischer, süßer Starter geeignet.

Zutaten

 Feigen
 2 TL Fenchelsamen
 2 EL Cashewkerne zerkleinert
 2 EL Ahornsirup oder Jaggery

Zubereitung

2

Feigen abtupfen mit einem feuchtem Küchenpapier.
Feigen vierteln und auf einen Teller legen.

3

Cashewkerne zerkleinern und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Fenchelsamen dazugeben.
Kurz anziehen lassen bis es duftet.

4

Cashewkernen und Fenchelsamen mit Ahornsirup oder Jaggery übergießen, verrühren und vom Herd nehmen.
Durchmengen und vom Herd nehmen.

5

Cashewkerne-Fenschelmischung über die gevierteilten Feigen verteilen.
Hervorragend als ayurvedischer, süßer Starter geeignet.

Feigen mit karamellisiertem Fenchel & Cashewkernen
Tags from the story
, ,
More from Astrid Schoepplenberg

Kitchari mit Kokos-Minz-Raita und karamellisierten Möhren

Zum Start in die neue Woche und 3 Wochen vor Ostern gibt...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.