Kräuter-Blumenkohl aus dem Ofen auf Blattsalaten

Fotocredit:Astrid Schoepplenberg www.yocooking.de

Blumenkohl gehört zu Volkers Lieblingsgemüse. Hier ein sehr leckeres und einfaches Rezept:

AutorAstrid SchoepplenbergKategorieSchwierigkeit Anfänger

Portionen1 Serving
Vorbereitungszeit15 MinutenKochzeit1 StundeGesamtzeit1 Stunde 15 Minuten

 1 TL Kreuzkümmelsamen
 1 TL Fenchelsamen
 1 TL Anissamen
 1 TL Koriandersamen
 1 TL Kurkumapulver
 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
 1 Kopf Blumenkohl
 1 Handvoll gewaschene Blattsalate
 200 ml Olivenöl
 300 ml Gemüsebrühe

1

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

2

Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Kräutersamen darin 30 Sekunden anrösten. Dann die Samen in einem Mörser zerstossen.

3

Das Olivenöl und die Gewürze in eine Schüssel geben, Kukuma und Paprika durch ein feines Sieb darüber streuen, damit es keine Klumpen im Öl gibt.
Alles mit dem Schneebesen gut vermischen.

4

Den Blumenkohl und die Blattsalate waschen. Den Blumenkohl dann mit dem Kopf nach unten in eine Auflaufform legen. Die Kräutermischung mit dem Löffel gleichmäßig zwischen den Röschen verteilen.

5

Die Gemüsebrühe zugießen und die Auflaufform für ca. 1 Stunde in den Ofen stellen. Den Blumenkohl währenddessen 2-3 mal mit etwas Brühe beträufeln.

6

Bluemkohl aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, dann mit der Handvoll Blattsalaten und dem Topping Deiner Wahl anrichten.

Zutaten

 1 TL Kreuzkümmelsamen
 1 TL Fenchelsamen
 1 TL Anissamen
 1 TL Koriandersamen
 1 TL Kurkumapulver
 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
 1 Kopf Blumenkohl
 1 Handvoll gewaschene Blattsalate
 200 ml Olivenöl
 300 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

1

Den Ofen auf 170 Grad vorheizen.

2

Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Kräutersamen darin 30 Sekunden anrösten. Dann die Samen in einem Mörser zerstossen.

3

Das Olivenöl und die Gewürze in eine Schüssel geben, Kukuma und Paprika durch ein feines Sieb darüber streuen, damit es keine Klumpen im Öl gibt.
Alles mit dem Schneebesen gut vermischen.

4

Den Blumenkohl und die Blattsalate waschen. Den Blumenkohl dann mit dem Kopf nach unten in eine Auflaufform legen. Die Kräutermischung mit dem Löffel gleichmäßig zwischen den Röschen verteilen.

5

Die Gemüsebrühe zugießen und die Auflaufform für ca. 1 Stunde in den Ofen stellen. Den Blumenkohl währenddessen 2-3 mal mit etwas Brühe beträufeln.

6

Bluemkohl aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, dann mit der Handvoll Blattsalaten und dem Topping Deiner Wahl anrichten.

Kräuter-Blumenkohl aus dem Ofen auf Blattsalaten
Tags from the story
More from Astrid Schoepplenberg

Alles Neu macht der Juni….

Ab Juni wird es in Hamburg und Auerbach folgende Angebote geben: Ernährungs-...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.